Buchhaltung

Die Buchführung eines Unternehmens beinhaltet nicht nur die Gewinn-und-Verlust-Rechnung (GuV), Bilanzierung oder Steuererklärung, sondern ist das Herz eines Unternehmens.

Sie erfasst alle Geschäftsvorfälle zwischen dem Unternehmen und seiner Außenwelt. Mithilfe der Buchführung kann man das Unternehmen besser verstehen und damit schneller Entscheidungen treffen.

Wir erklären Ihnen wofür beispielsweise SuSa (Summen- und Saldenliste) oder BWA (Betriebswirtschaftliche Auswertung) steht.

Die optimalen Voraussetzungen für aussagekräftige und strukturierte Auswertungen und Reportings basieren auf einer gut geführten und stabilen Buchhaltung eines Unternehmens.

Wer sich auf sein Kerngeschäft konzentriert und administrative Aufgaben auslagern möchte, ist gut beraten, einen Experten mit der Buchhaltung zu betrauen. Wir bieten folgendes an:

Buchen der laufenden Geschäftsvorfälle der Finanzbuchhaltung
Berechnung der laufenden Lohn- / Gehaltsabrechnungen
Sortieren und Ordnen Ihrer Buchhaltungsunterlagen
Debitoren- und Kreditorenüberwachung
Forderungsmanagement
Anfertigen der Lohnsteueranmeldungen
Umfassendes Controlling und Berichtswesen
Datenübermittlung an den Steuerberater

Lohnbuchhaltung

Lohn-/Gehaltsabrechnungen
Lohnsteuerbescheinigungen
Lohnsteuermeldung
Beitragsnachweise für die Sozialversicherungen
An- und Abmeldungen Sozialversicherungen
Jahresmeldungen Sozialversicherung
Meldung zur Berufsgenossenschaft